Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Hauptseite
 

Herzlich willkommen auf diesen Seiten.

Immer wieder werde ich nach eigenen bildnerischen Arbeiten gefragt. Besonders Schüler, die ich unterrichte zeigen Interesse für meine Bilder. Sie erleben, dass ich mit Stift und neuen Ideen Impulse zum Gestalten gebe. Das ist ja auch einfach, weil man es doch immer anders machen kann, sich Varianten ergeben. Ob das Resultat anschließend besser ist, kann ich nicht garantieren. Die Schüler erfahren, dass künstlerisches Gestalten ein Prozess ist. Zufälle sind da ebenso willkommen, wie planmäßiges, bewußtes und diszipliniertes Arbeiten gefordert ist. Wichtig ist der Weg zum Ergebnis sowie die Bereitschaft und Sensibilität, auf neue Situationen angemessen zu reagieren. Schnelle Erfolge sind eher die Ausnahme. Anerkennung muß man sich erarbeiten, Mitleid bekommt man geschenkt.

Nun zeige ich auf diesen Seiten eigene Arbeiten. Sie sind nicht perfekt, sind jedoch ehrlich und lassen erkennen, dass auch ich stets auf der Suche bin und aufmerksam beobachte, verarbeite und nach einer gestalterischen Formulierung ringe. Das Ergebnis widerspiegelt meine innere Welt, die Prioritäten der jeweiligen Situation und kann vom Betrachter mit seiner Welt verglichen werden.

Viel Spass beim Sehen. Über eine Reaktion freue ich mich.                               

Mit besten Grüßen                                                                               

Andreas Frister

 

 

Über mich
 

Als Lehrer, Berater in finanziellen Dingen, als Schulberater für Eltern und Kinder sowie als Gestalter von Bildern tausche ich mich täglich mit den Menschen meines Umfeldes aus. Durch das Internet kann ich diese Kommunikation ausweiten.

Gedanken, Bilder, Erfahrungen und Begegnungen führen zu stets neuen Ein- und Auswirkungen auf meine persönliche Realität. Über die Kunst eröffnen sich Wege, sich mit anderen über die Welt auszutauschen, sich die Welt auch durch andere Köpfe anzuschauen und mit der eigenen Welt zu vergleichen. Das erfordert Toleranz und kein Denken in Schubladen. Durch Vorurteile werden oft Menschen vorverurteilt, ohne dass sich die Zeit genommen wird, miteinander zu reden und einander zuzuhören.

Von meiner Ausbildung her bin ich Diplomlehrer für die Fächer Mathematik und Kunsterziehung. Ich habe in Kunst alle Altersstufen unterrichtet: von der 1. bis zur 12.Klasse, habe in der Erwachsenenbildung Erfahrung und unterrichte zur Zeit an einer Oberschule Mathe. Kunst bringt mir einen Ausgleich, erfordert bildnerische Entscheidungen, die keine Lebensläufe verändern. Meine Themen der kreativen Auseinandersetzungen sind vielfältig, sie dienen mir zur Verarbeitung von Erlebtem.  Meine beiden Hirnhälften sind also stets gefordert.                                                          

Mit meiner Arbeit als Berater, Lehrer und Leiter einer Schule will ich dazu beitragen, sich menschlich miteinander zu verhalten und stets zum Lernen und Verändern bereit zu sein. Denn das Leben ist Lernen und Verändern, ob wir es wollen oder nicht.

                                                                         

                                                                       

 

Datenschutzerklärung

 

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen


Benennung der verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Andreas Frister
Bischofswerdaer  Str. 32

01900 Großröhrsdorf

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein über Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).
Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.
Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes Sachsen.
Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung
Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an mich wenden.